Eine umfassende überprüfung Online Casinos der Schweiz mit Paysafe

Heutzutage kann man in fast jedem Online Casino Schweiz Paysafe als Zahlungsmethode nutzen. Dabei handelt es sich um einen Cash Bon und eine Prepaid Kreditkarte. Damit wird es einerseits möglich völlig anonym mit Bargeld im Internet zu bezahlen. Andererseits kann man es auch als E-Wallet oder Prepaid-Karte nutzen. Egal, wofür Sie sich entscheiden: Paysafe ist eine sichere und einfache Zahlungsmethoden für das Internet. Was im Jahr 2000 als kleines Unternehmen in Wien begann, hat sich inzwischen über 50 Länder weltweit ausgebreitet.

Inzwischen ist die Firma Paysafecard nur mehr ein Teil des Mutterkonzern Paysafe Group. Diese beiden Namen werden von den Kunden meistens nicht korrekt verwendet. Viele sagen zu der Paysafecard einfach nur Paysafe. Obwohl das eigentlich der Name für den riesigen Zahlungsdienstleister ist, zu dem auch Skrill und Neteller gehören. In diesem Beitrag sehen wir uns detailliert an, was die Paysafecard ist, wie sie funktioniert und was die besten Paysafecard Casinos für die Schweiz sind.

Themenuberblick

    Beste Online Casinos in der Schweiz 2020 mit Paysafe

    BewertungCasino BonusSpieleCHSpiele

    1

    PlayAmo
    5.0/5.0
    €300 + 150 FS1550+

    2

    Bob Casino
    4.9/5.0
    €500 + 130 FS1200+

    3

    Spinia
    4.8/5.0
    €250 + 50 FS2300+

    4

    Loki Casino
    4.6/5.0
    1200€ + 100 FS1600+

    5

    Rich Casino
    4.4/5.0
    €250 + 100 FS700+

    Themenuberblick

      Was ist die Paysafecard

      Bei den Paysafecards handelte es sich ursprünglich nur um einen sogenannten Cash Bon. Diesen kann man in der Schweiz an fast jeder Tankstelle, Kiosk oder sogar im Supermarkt kaufen. Früher erhielt man tatsächlich Karten auf denen man den PIN freirubbeln konnte. Doch inzwischen erhält man nur mehr den 16-stelligen PIN auf einem Kassenbon.

      Allerdings kann man inzwischen die Paysafecard online kaufen ohne Anmeldung. Das funktioniert für Postfinance Kunden über eine SMS Bestätigung. So kauft man bequem die Paysafe mit dem Handy. Allerdings gibt man dabei die Anonymität bei der Zahlung auf. Diese kann man nur beim Kauf mittels Bargeld bewahren.

      online casino mit paysafe

      Paysafe Online Casino Bericht für Schweizer Spieler

      Wenn in einem Online Casino Schweiz Paysafe akzeptiert wird, dann bezeichnen wir diese Casinoseite einfach kurzerhand als Paysafe Online Casino. Damit sind also alle Seiten gemeint, wo man die Paysafecard einlösen kann. Diese Zahlungsmethode ist aber nicht nur so beliebt bei den Schweizer Spielern, weil sie fast überall angenommen wird.

      Diese schätzen auch ihre Flexibilität und Vielseitigkeit. Denn sie ist weit mehr als nur ein PIN Code, den man völlig anonym im Geschäft kaufen kann. So begeistert die Zahlung mit  Paysafe Guthaben schon mal durch seine Anonymität. Die Spieler können sie auch noch auf zwei weitere unterschiedliche Arten verwenden.

      Durch eine Registrierung bei My Paysafe kann man sie auch als elektronisches Wallet verwenden. Das kann man sogar per Handy aufladen. Dafür gibt es sogar eine Mastercard. Die nutzt man dann einfach wie eine Prepaid-Karte mit dem Paysafe Guthaben. Diese Zahlungsmethode ist also wirklich alles:

      So funktioniert die Paysafecard im Online Casino

      Im Online Casino Schweiz Paysafe verwenden ist enorm einfach. Dazu muss man sich nur überlegen, welchen der vorhin beschriebenen Wege man gehen möchte. Sobald das geklärt ist, kann man loslegen. Zuerst sollten Sie sich ein legales und sicheres Online Casinos auswählen. Falls sie dafür nicht die nötigen Fachkenntnisse besitzen, haben wir eine einfache, übersichtliche Liste vorbereitet. Alle dieses Casinos haben wir ausführlich überprüft und getestet. Die Spiele sind dort fair und sicher. Wählen Sie also einfach eine Casinoseite aus der obigen Tabelle aus. Danach gehen Sie wie folgt vor:

      1. Kaufen Sie im Supermarkt oder an der Tankstelle einen oder mehrere Codes. Alternativ erwerben sie welche über Postfinance oder Online per Kreditkarte.
      2. Führen Sie die Registrierung in einem der obigen Online Casinos durch.
      3. Starten Sie Online Casino Paysafecard bezahlen. (Das kommt noch genauer im nächsten Abschnitt.)
      4. Vergessen Sie dabei nicht darauf den Willkommensbonus zu aktivieren.

      Wie lade ich mein Casino Konto mit der Paysafecard auf?

      Sehen wir uns jetzt genauer an, wie die Einzahlung im Detail funktioniert. Damit greifen wir noch einmal den dritten und vierten Schritt aus dem vorigen Abschnitt auf. Sie haben also einen PIN wie auch immer erworben. Nach der Registrierung in einem oben von CasinoBerater empfohlenen Casino kommen Sie zur ersten Einzahlung. Folgen Sie der nachstehenden Anleitung einfach Schritt für Schritt:

      1. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Einzahlung” oder “Einzahlen”. Diese finden Sie meisten rechts oben im Menü.
      2. Sofort öffnet sich ein Fenster für den Zahlungsverkehr.
      3. Dort wählen Sie die Zahlungsmethode “Paysafecard” aus.
      4. Geben Sie jetzt den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten.
      5. Bestätigen Sie darunter, wenn nötig, dass Sie den Willkommensbonus in Anspruch nehmen möchten.
      6. Manchmal müssen Sie hier auch einen Bonus Code für den Willkommensbonus eingeben.
      7. Abschließend tippen Sie die 16-stellige PIN ein.
      8. Schließen Sie die Einzahlung durch einen Klick auf “Einzahlen”, “Weiter” oder “Abschließen” ab.
      9. Sollte nicht sofort das Guthaben auf dem Spielkonto erscheinen, kontaktieren Sie umgehend den Kundenservice.

      Kann ich auch weniger als den Betrag der Karte einzahlen?

      Selbstverständlich müssen Sie in einer Transaktion nicht den gesamten Betrag einer gekauften PIN verwenden. Der verbliebene Rest bleibt unendlich aktiv. Dabei kann sich die kostenlose App als nützlich erweisen. Dort gibt es eine Abfrage, wo man die PIN eingeben kann. Sofort wird angezeigt, wieviel Paysafe Guthaben noch zur Verfügung steht.

      Eine weitere wenig bekannte Möglichkeit ist es, mehrere PINs zu kombinieren. Das hilft bei mehreren Paysafecards, die nicht ganz verbraucht wurden. Außerdem kann man so auch höhere Beträge einzahlen. Dazu kombinieren Sie einfach mehrere 300 CHF Codes. Mit diesem System ist fast alles möglich. In einem My Paysafe Konto oder mit der kostenlosen App können Sie alle Codes bequem überwachen.

      Wie man mit Paysafe auszahlen lässt

      Viele Spieler glauben immer noch, dass eine Online Casino Paysafecard Auszahlung nicht möglich ist. Das liegt ganz einfach daran, weil es das anfangs nicht gab. Leider haben auch viele Spielbanken im Internet die Änderung bis heute verschlafen. Oft kann man immer noch nicht über Paysafe auszahlen lassen. Wobei das inzwischen ganz einfach ist.

      Dazu muss der Spieler lediglich auf My Paysafe eine Registrierung durchführen. Damit legt man eine ganz normale elektronische Geldbörse an. Diese kann man wie jedes andere E-Wallet nutzen. Daher sind auch Auszahlungen in Top Online Casinos mittels Paysafe möglich. Dabei gibt man dann wie üblich nur die E-Mail-Adresse an und erhält binnen Sekunden den Betrag gutgeschrieben.

      Eine Auszahlung direkt auf die Paysafecard ist natürlich wirklich nicht möglich. Denn diese ist eigentlich nur eine 16-stellige Nummer. Doch durch die Möglichkeit ein Konto bei My Paysafe anzulegen, wurde das Problem schon vor langer Zeit behoben.

      Diese Funktionen machen Paysafe so beliebt bei Spielern

      Im Großen und Ganzen haben wir alle Funktionen der Paysafecard schon im bisherigen Beitrag erwähnt. Jede einzelne ist zwar wenig spektakulär und auch nichts wirklich Neues. Aber die Kombination aus allen diesen Möglichkeiten macht erst die große Beliebtheit bei den Schweizer Spielern aus.

      • Kaufen der Paysafecard mittels Bargeld in vielen Geschäften in der Schweiz. Dadurch sind Zahlungen mit voller Anonymität online möglich.
      • Einkauf der PIN direkt per SMS über das Handy. Dafür sendet man einfach eine kurze Textnachricht “PSC25” an die Telefonnummer 474. Die Zahl im Text steht für den Betrag. Es sind 25, 75 und 150 CHF möglich. Kurz danach erhält man die PIN per SMS.
      • Auf My Paysafe kann man sich ein E-Wallet anlegen und auch Auszahlungen erhalten.
      • Für My Paysafe gibt es sogar eine Mastercard. Mit dieser Prepaid-Karte kann man automatisch das Guthaben von seinem Wallet im Internet verwenden.

      Überall verfügbar und leicht zu verwenden im Online Casino Echtgeld Schweiz

      Neben dieser genialen Kombi aus allen möglichen Verwendungsarten gibt es natürlich noch diesen unbestrittenen Vorteil. Die Paysafecard ist tatsächlich fast in jedem Online Casino verfügbar. Aber auch abseits der Casinos kann man im Internet in enorm vielen Shops damit bezahlen. Seit auch eine Auszahlung von Gewinnen damit möglich ist, kann man diese danach gleich bequem zum Shoppen verwenden.

      Dabei ist die Verwendung über dieses extrem einfache System mit dem 16-stelligen PIN wirklich konkurrenzlos. Das kann jeder auch ohne großes Studium. Außerdem sind Transaktionen damit binnen Sekunden abgewickelt. Darüber hinaus erfolgt die Gutschrift auch in wenigen Augenblicken.

      Die Paysafecard garantiert Anonymität

      Unser schönes Land war schon immer für seine Diskretion in finanziellen Belangen bekannt. Hierzulande schätzen es viele Bürger, wenn sie anonyme Geschäfte abwickeln können. Dabei geht es nicht um irgendwelche Machenschaften, sondern einfach nur um Privatsphäre.

      Dafür eignet sich die Paysafecard hervorragend. Wer seine Anonymität zu 100 % bewahren möchte, muss einfach nur auf die Funktionen wie E-Wallet, Mastercard und Handyzahlung verzichten. Nach dem Kauf der PIN im Supermarkt oder an der Tankstelle mit Bargeld weiß kein Mensch wer diese Einzahlung tätigt. So kann man völlig anonym online bezahlen.

      Wie sicher ist es mit der Paysafecard im Online Casino zu zahlen?

      Wer sich fragt, wie sicher Transaktionen mit der Paysafecard sind, kann ganz beruhigt sein. Sie müssen nur auf den PIN aufpassen. Solange diesen kein Anderer in die Finger bekommt, kann überhaupt nichts passieren. Dieser ist auch nur ein einziges Mal gültig, falls man den gesamten Betrag auflädt.

      Danach gibt es nur ein einzige Frage der Sicherheit: Ist das Online Casino auch wirklich sicher? Doch dabei können Sie sich auf unsere Experten von CasinoBerater verlassen. Registrieren Sie sich einfach in einem der oben empfohlenen Casino. Alle diese Seiten wurden von uns ausführlich untersucht, geprüft und getestet.

      Wie lange braucht eine Zahlung mit Paysafe?

      Wenn es um die reine Geschwindigkeit einer Transaktion geht, dann handelt es sich nur um Sekunden. Am längsten dauert es dabei sicherlich, den 16-stelligen Code einzutippen. Vor allem darf dabei kein einziger Fehler passieren. Sobald die Eingabe abgeschlossen wird, kann man das Guthaben meist schon sehen.

      Wer die Codes im Geschäft kauft, braucht insgesamt natürlich am längsten. Außerdem muss die ganze Aktion lange im Voraus geplant werden. Die allerschnellste Methode ist sicherlich der Erwerb eines PIN über SMS bei Postfinance. So erhalten Sie den Code binnen Sekunden. Falls Sie über das Smartphone im mobilen Casino spielen, können Sie den PIN direkt aus der SMS kopieren.

      Spesen und Gebühren beim Casino Glücksspiel mit der Paysafecard

      Die Paysafe Group verrechnet ihren Kunden keinerlei Gebühren oder Spesen bei der Zahlung. Allerdings können Gebühren von Debitkarten anfallen, falls man damit die PIN kauft. Es gibt auch Kontogebühren bei der Postfinance beim Einkauf eines Codes über SMS am Handy. Auch manche Casinos verrechnen 1 bis 3 % für Paysafe Zahlungen.

      Es gibt aber auch noch andere Gebühren bei Paysafe falls man seine PIN nicht schnell genug verbraucht. Die folgenden zahlen erklären die Kosten im Detail:

      • Ab dem 7. Monate 4 CHF Bereitstellungsgebühr auf Restguthaben
      • Auf My Paysafe ab dem 13. Monate ohne Transaktionen 7 CHF Kontogebühr
      • Auszahlung von My Paysafe auf das Bankkonto 9 CHF pro Transaktion

      Die Möglichkeit das Budget aufgrund des Limits der Paysafecard zu kontrollieren

      Bei Paysafe gibt es natürlich Limits für jedes Produkt. Diese können auch helfen das eigene Spiel Budget einfach im Blick zu behalten. Die PIN selbst kann bis zu einer Höhe von 300 CHF erworben werden. Auf dem My Paysafe Konto existieren folgende Limits:

      • Höchstbetrag pro Zahlung 1.000 CHF
      • Maximales Guthaben insgesamt 3.000 CHF
      • Jährliches Limit für Aufladungen und Auszahlungen 5.000 CHF

      Es gibt allerdings auch eine My Paysafe Unlimited mit einem jährlichen Limit von 120.000 CHF. Für die Mastercard gilt:

      • Maximales Guthaben auf der Karte 3.000 CHF
      • Maximale Aufladung pro Tag 2.000 CHF
      • Maximale Aufladung pro Monat 5.000 CHF
      • Maximale Aufladung pro Jahr 50.000 CHF
      • Limit je Transaktion 2.000 CHF
      • Transaktionslimit pro Tag 2.000 CHF
      • Abhebelimit am Bankomat pro Behebung 400 CHF
      • Abhebung am Bankomat pro Tag 400 CHF
      • Abhebung am Bankomat pro Monat 1.000 CHF

      Gibt es spezielle Boni beim Bezahlen mit der Paysafecard?

      Es sind unseren Experten keine speziellen Bonus Angebote nur für die Zahlung mittels Paysafecard bekannt. Solche Aktionen sollen normalerweise wenig genutzte oder neue Zahlungsmethoden fördern. Dazu gehört Paysafe nicht, da es weder neu ist noch wenig verbreitet. Diese Zahlungsoption gibt es wirklich überall. Immerhin hat sie den Vorteil, dass man normalerweise durch Paysafe Einzahlungen von keinem Bonus Angebot ausgeschlossen ist.

      Vorteile und Nachteile von Einzahlungen im Paysafe Casino

      Grundsätzlich haben wir bereits alles detailliert aufgezählt. Wer den bisherigen Beitrag aufmerksam bis an diese Stelle durchgelesen hat, für den ist die folgende Tabelle ein Art Zusammenfassung. Wir listen noch einmal kurz und übersichtlich in wenigen Stichworten alle Vorteile und auch die Nachteile auf.

      Vorteile

      • Im Online Glücksspiel Schweiz stark verbreitet und etabliert
      • Wird auch in vielen anderen Internetshops akzeptiert
      • Anonymität durch Kauf mittels Bargeld
      • Erwerb auch über Handy per SMS möglich
      • Blitzschnell ins Casino Echtgeld einzahlen
      • Über My Paysafe auch Auszahlungen
      • Auch die Mastercard kann mit Bargeld aufgeladen werden
      • Paysafecard Online kaufen Schweiz mittels Kreditkarte einfach möglich

      Nachteile

      • Hohe Gebühren bei langer Nichtbenutzung
      • Hohe Gebühren für die Auszahlung von My Paysafe auf das eigene Bankkonto

      Tipps für Spieler für die Verwendung von Paysafe im Online Casino

      Viele Spieler nutzen die Paysafecard besonders, wenn es um kleine Beträge geht. Sie kaufen sich zum Beispiel an der Tankstelle eine Paysafecard 10 CHF. So kann man am besten gelegentlich und nur zum Spaß im Online Casino spielen.

      Niemand erfährt es und es scheint auch nirgends auf. Auch das ganz persönliche Spielbudget lässt sich so einfach unter Kontrolle halten. Falls man dann doch einen größeren Gewinn macht, kann man diesen immer noch über die klassische Banküberweisung auszahlen lassen. Bis 10.000 CHF sind diese sowieso steuerfrei.

      Unser Urteil

      Unsere Experten von CasinoBerater können aus unzähligen Test bestätigen, dass die Paysafecard fast auf jeder Casinoseite akzeptiert wird. Auch die Schweizer Spieler nutzen gerne im Online Casino Schweiz Paysafe. Somit kann man mit Recht behaupten, dass sie zu den populärsten Zahlungsanbietern im Online Glücksspiel in 2020 zählt.

      Die Möglichkeit den 16-stelligen PIN mit Bargeld, per SMS und per Kreditkarte zu kaufen, gibt den Spielern alle Freiheiten. Auf das My Paysafe Konto, für das sogar eine Mastercard verfügbar ist, kann man sogar Gewinne auszahlen lassen. Der gesamte Service ist bei dieser Zahlungsoption wirklich sehr umfassend.

      Paysafecard – FAQ

      Gibt es ein maximales Limit für die Einzahlung mit der Paysafecard?

      Die größte Paysafecard hat einen Wert von 300 CHF. Doch niemand hindert Sie daran gleich mehrere PINs hintereinander einzugeben. Im Endeffekt zählt also nur das Limit für Einzahlungen vom jeweiligen Online Casino.

      Lässt die Paysafecard wirklich keine Auszahlung aus dem Online Casino zu?

      Doch! Es hält sich immer noch hartnäckig das Gerücht, dass Auszahlungen mit der Paysafecard nicht möglich sind. Das stimmt nicht! Allerdings muss man ein My Paysafe Konto dafür eröffnen. Das funktioniert dann genauso wie jede E-Wallet. Auf die Weise sind Auszahlung auf Paysafe sehr wohl möglich.

      Welche Casinos sind die besten für die Zahlung mit der Paysafecard?

      Die Paysafecard operiert in 50 Ländern weltweit. Daher wird diese Zahlungsmethode fast in allen Online Casino akzeptiert. Hier auf CasinoBerater finden Sie weiter oben eine Liste der besten Casinoseiten für die Schweiz in 2020. Dort können Sie diesen Zahlungsanbieter nutzen.

      Wie sicher ist die Einzahlung mit der Paysafecard?

      Die Zahlung mit der Paysafecard ist 100 % sicher. Alles hängt nur von dem PIN ab. Wer den sicher aufbewahrt, kann hundertprozentig sicher im Online Casino damit einzahlen.

      Wo finde ich die Paysafe App für iOS oder Android?

      Die Paysafe App kann man völlig kostenlos sowohl im Apple AppStore als auch im Google PlayStore herunterladen und installieren. Allerdings benötigt man diese nicht für die Durchführung von Zahlungen. Im App kann man Verkaufsstellen suchen oder sein My Paysafe Konto verwalten sowie das Restguthaben zu eine PIN überprüfen.

      expert

      Robert Koehler

      Expert

      Als Experte bei CasinoBerater kann ich verstehen, warum so viele Schweizer Spieler gerne mit der Paysafecard einzahlen. Ich selbst verwende sie gerne, wenn ich mal schnell in einem Casino Echtgeld zum Testen benötige. Nichts ist leichter, als an der Tankstelle schnell einen Code zu kaufen.

      So kann ich sofort ein Guthaben im Casino aufladen ohne meine Kreditkarte auf Seiten verwenden zu müssen, die ich erst teste. Denn alle Seiten kommen definitiv nicht in unsere Empfehlungen. In der obigen Liste finden Sie nur die beste Auswahl an Casinoseiten aus der Schweiz.